Die Praxis für Physiotherapie, Osteopathie und Körpermanagement  Evelin Lückhoff  besteht seit 15 Jahren.

Innerhalb der 30 jährigen Berufserfahrung sichern häufige Fortbildungen, Seminare, Symposien und Masterkurse die Aktualität und Qualität unserer Behandlungen.

Nach vielen Jahren intensiver Fortbildung erreichte ich die Grenzen der physio-therapeutischen Behandlungsmöglichkeiten, die hierbei auf den lokal betroffenen Bewegungsapparat beschränkt  sind. Über meine Orthopädin erfuhr ich von der Osteopathie, ein aktuelles ganzheitliches Konzept, das mich vor 18 Jahren vollkommen zu begeistern begann. Hierbei werden weitere Körpersysteme in die Untersuchung und Behandlung einbezogen: die inneren Organe, das Nervensystem mit seinen anatomischen Verbindungen sowie die Faszien als alles umhüllende und verbindende Gewebe. Jede Struktur im Körper kann so zu Fernwirkungen einer Dysfunktion führen. Die Weiterbildung zum Osteopathen von 1998 bis 2006 prägte so von Beginn an ein ganzheitliches Behandlungskonzept –

…“denn der Mensch ist mehr als die Summe seiner Einzelteile“.

Der Behandlungsschwerpunkt liegt im Bewegungsapparat der Wirbelsäule und der Extremitäten sowie aller Gelenke, Muskeln und Faszien sowie deren Nerven und Gefäßversorgung. Osteopathisch werden zudem die vielfältigen Beschwerden im Kopfbereich vom Kiefergelenk bis zu Störungen im Innenohr  qualifiziert ganzheitlich behandelt. Durch das Lösen von Fixierungen  und Bewegungseinschränkungen, auch im Bereich von Narben und Organen, wird der Körper wieder bestmöglich ins „Lot“ gebracht und kann so seine Funktionen verbessern.

Die Voraussetzungen für die rechtlich korrekte Anwendung und Erstattungsfähigkeit der Osteopathie sowie Verbandsmitgliedschaften zum VOD, bvo, DAOM, ZVK und BDH sind gegeben.

Physiotherapie/Manuelle Therapie behandelt lokal und spezifisch bestehende Blockierungen des Bewegungsapparats. Krankengymnastik vermittelt Körperkompetenz sowie adäquate Übungen zur Verbesserung von Stabilität, Kraft und Beweglichkeit und Gleichgewicht des Körpers. Körpermanagement und Körperorganisation finden z.B. in Kooperation mit anderen Spezialisten statt.

Das Praxiskonzept bietet Ihnen das gesamte Spektrum der lokal gezielt ansetzenden Physiotherapie bis hin zur ganzheitlichen Osteopathie. Wir sind von allen Krankenkassen anerkannt. Osteopathie wird als Privatleistung liquidiert oder nach der Gebührenordnung der Heilpraktiker abgerechnet. Viele gesetzliche Kassen beteiligen sich seit längerem an den Kosten. Eine Auflistung finden Sie unter www.bv-osteopathie.de. Ihre Krankenkasse gibt ihnen gerne telefonisch Auskunft über die derzeitige Kostenübernahme.

Unsere Leistungen werden detailliert aufgeführt und inhaltlich dargestellt.

 

Wir sind für Sie da…

…zur Anmeldung: Montag und Donnerstag von 10.00 – 13.45 Uhr sowie Dienstag von 8.00 – 11.45 Uhr.
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0202.30 99 151
Am Telefon sind Sie mit Frau Rieck verbunden – Sie können aber auch gerne eine Nachricht auf das Band auf sprechen, wir rufen gerne zurück.

Evelin Lückhoff, Physiotherapeutin (Examen 1989), Manualtherapeutin, Osteopathin BAO (Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie) seit 2006. Heilpraktikerin seit 2011.

Tätigkeit in freien Praxen, neurologischer Klinik sowie Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP-Qualifikation) und als Kursleiterin Rückenschule in Bamberg, Leimen bei Heidelberg und Wuppertal, seit Juni 2003 in eigener Praxis.

Ablauf

Im Gespräch erfahren wir von Ihnen, was das Problem ist. Vielleicht haben Sie Bilder und Befunde mitgebracht, die zu prüfen sind

Die Untersuchung erfolgt im Stehen, Gehen, Sitzen und Liegen. Es kann aus diesen Ergebnissen eine Konklusion gezogen werden

Darauf wird ein individueller Behandlungsplan aufgebaut:

Manuelle Therapie erfahren …

Häufig liegen somatische Dysfunktionen , d.h. Störung in Gelenken vor. Diese werden mit Manuellen Therapien spezifisch (MT / Cyriax) oder ganzheitlich (Osteopathie) behandelt:

„In einem Körper, der sich dem Gleichgewicht annähert, verteilt das Rückgrat (Gelenk) durch die Ausgewogenheit der Verhältnisse Gewicht, anstatt es zu tragen.“ – Ida Rolf

Bewegung und Haltung neu erlernen …

„Gleichgewicht ermöglicht Reaktivierung.“ – Ida Rolf

Haben das schmerzhafte Gelenk bzw. der Organismus wieder zu ihrer Mitte gefunden, sollen sie künftig durch adäquate Übungen vor Überlastung geschützt werden.

Ein individuelles Training führt zur Konditionierung der neuen Haltungs-und Bewegungsmuster. So soll die Belastbarkeit für Alltag und Beruf wieder erlangt werden.

Rundgang

Team

evelin-lueckhoff

Evelin Lückhoff
Physiotherapeutin (Examen 1989), Manualtherapeutin, Osteopathin BAO seit 2006 (Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie), Heilpraktikerin seit 2011.

Ausbildung zum Osteopathen an der DAOM im Ausbildungssystem der Michigan State University in East Lensing in San Francisco, Californien-SFIMMS- sowie der American Osteopatic Assosiation A.O.A. Seit Gründung der BAO (Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie) ebenfalls im europäischen System.

Osteopathische Abschlussarbeit “ Einmal Menière – immer Menière“ als PDF zum Download  

Buchveröffentlichung im Akademiker-Verlag ISBN: 978-3-639-84223-4

 

Verbandszugehörigkeit: ZVK, DAOM, BVO, VOD, BDH;

Zertifizierte Weiterbildungen in Orthopädie und Neurologie:

  • Manuelle Therapie (MT) und Cyriax incl. McKenzie (Probleme der Muskeln und Gelenke)
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Muskelaufbautraining (MAT), Sportphysiotherapie, EAP-Qualifikation
  • Neurologischer Behandlung (PNF)
  • Rückenschule – auch auf dem Minitrampolin
  • Pilatestrainerin
  • Funktionelle Bewegungslehre (FBL)
  • Kinästhetik / Basale Stimulation
  • Diverse Masterkurse Osteopathie
  • Chiropraktik nach Dr. Ackermann
  • FDM-Schmerztherapie nach Typaldos D.O. (Faszien-Störungen)
  • Behandlung der Cranio-Mandibulären-Dysfunktion (Störungen des Kiefergelenks)
  • Diverse Seminare und Symposien

 

Diana Rieck
Anmeldung und Empfang (unsere gute Fee)

Johannes Huhle, freier Mitarbeiter.

Physiotherapeut seit 2007, Lymphdrainage und Ödemtherapeut, Manuelle Therapie

Chantal Paffrath

Physiotherapeutin seit 2010, Lymphdrainage und Ödemtherapeutin, Vestibularistraining bei Schwindel, Rückenschullehrerin, Therapie von Parkinson-Syndromen, osteopathische strukturelle Techniken.

Info

OSTEOPATHIE

Das osteopathische Konzept entwickelt sich weiter: das neue Faszien-Distorsions-Modell (FDM) nach Typaldos D.O. beseitigt u.a. Gewebeverklebungen.

Osteopathie im Körpermanagement: interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Zahnärzten in der Kieferbehandlung und Funktionsanalyse des Kiefergelenks.

Kostenerstattung Osteopathie

Neu ist die anteilige Kostenerstattung durch viele gesetzliche Krankenkassen (GKV). Eine Auflistung finden Sie unter www.bv-osteopathie.de.

Private Krankenversicherungen (PKV) bzw. Zusatzversicherungen übernehmen je nach Versicherungsumfang die Kosten.

Kontakt

Telefon

49 202 30 99 151

Praxis finden

Evelin Lückhoff
Praxis für Physiotherapie und Osteopathie
Briller Straße 7
42105 Wuppertal

ROUTENPLANER

Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Evelin Lückhoff, Briller Str. 7, 42105 Wuppertal

Anfahrt

Nähe Bäckerei Myska, Cafe Creme zwischen Nützenberger- und Sadowastrasse.

Bushaltestelle: Deweerthscher Garten Linie 601 und 649

Schwebebahn Halt: Robert Daum Platz, ca. 250m

Auto: Autobahnabfahrt Katernberg, stadteinwärts ca. 800m

Parken: Praxisgaragen in der oberen Scheibenstraße, rechterhand.

Parkhaus Friedrich–Ebert–Strasse unter dem Deweerthschen Garten.

Partner